Elterninitiative Murkel e.V.
  home > Aktuelles  
 
Aktuelles
Übersicht Murkel-Sommerfest sorgte für gute Laune >>
Murkel-Kinder lernten den Wald näher kennen Stöcke in Werkzeug umfunktionieren, alte Bäume fortbewegen, Höhlen im Gebüsch errichten – schon zum fünften Mal waren rund 55 Kinder der Elterninitiative Murkel e.V. eine ganze Woche fernab von ihrer gewohnten Umgebung unter freiem Himmel unterwegs und machten dabei viele spannende Entdeckungen.

Stöcke in Werkzeug umfunktionieren, alte Bäume fortbewegen, Höhlen im Gebüsch errichten – schon zum fünften Mal waren rund 55 Kinder der Elterninitiative Murkel e.V. eine ganze Woche fernab von ihrer gewohnten Umgebung unter freiem Himmel unterwegs und machten dabei viele spannende Entdeckungen. 

Die Waldwoche startete traditionell in der erlebnisreichen Umgebung auf dem Spielplatz in Seligenthal. Zwischen 8.30 Uhr und 15.30 Uhr haben die drei- bis sechsjährigen Jungen und Mädchen täglich die Vielfalt der Natur um sie herum erkundet und hautnah erlebt. 

Die Natur bot viele tolle Experimentiermöglichkeiten mit Stöcken, Steinen, Erde und Wasser. Der aus der Wahnbachtalsperre gespeißte Bachlauf war perfekt, um aus Steinen ein Rinnsal zu bauen oder sich einfach mal etwas abzukühlen. Aus Seilen wurden Schaukeln und Hängebrücken konstruiert. Mutig und geschickt konnten die Pänz an den Seilen ausprobieren und ihre Grenzen testen. 

Das Waldabenteuer endete mit einem gemeinsamen Grillen an der Feuerstelle. Eine neue spannende Waldwoche steht Mitte Juli bevor.

Seit 2009 führt die Elterninitiative Murkel e.V. Waldwochen durch. Im Vordergrund steht das unmittelbare Erleben und Begreifen der Umwelt mit unterschiedlichsten Sinneserfahrungen wie Riechen, Schmecken, Hören, Sehen und Fühlen. Dabei werden der Kreativität und Phantasie der Kinder keine Grenzen gesetzt. "Aha-Erlebnisse" im Wald wecken schnell Begeisterung für Natur und regen die Kinder zum Nachdenken an.

 



Zuletzt geändert von   am 26 Jun 2014  um 09:52
Übersicht Murkel-Sommerfest sorgte für gute Laune >>


 
Top! Top!