Elterninitiative Murkel e.V.
  home > Arbeiten nach Montessori  
 
Arbeiten nach Montessori

Die Murkel-Kinderhäuser orientieren sich in Ihrer täglichen padagogischen Arbeit unter anderem an dem Wissen von Maria Montessori. Es beinhaltet ein Bildungsangebot, das sich unmittelbar am Kind orientiert und das Kind steuert mit seinen Bedürfnissen das eigene Lernen. Wie auf der Seite http://www.montessori.de/ nachzulesen ist, wurde das erste Montessori-Kinderhaus 1907 in Rom von Maria Montessori gegründet. Ihr zu Ehren trägt diese Pädagogik ihren Namen. Die Montessori-Pädagogik wird heute in vielen Kinderhäusern und Schulen in fast allen Ländern der Erde angeboten; sie ist seit vielen Jahrzehnten erprobt und bewährt. Mehr zum Wirken und der Lehre Montessoris finden Sie auch unter http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Montessori .

Freie Wahl der Arbeit

Kinder entscheiden selbst, was sie arbeiten wollen, mit wem sie arbeiten wollen und wie lange sie arbeiten wollen.

 

  Hier geht es zur vergrößerten Version:

  Das Kind ist Baumeister seiner Selbst

 

  

 

  

 Hier geht es zur vergrößerten Version:

 Greifen und begreifen

 

 


 

 Hier geht es zur vergrößerten Version:

 Die Hand ist Werkzeug des Geistes

 

 


 

 Hier geht es zur vergrößerten Version:

 Übertrag in die Umgebung

 

 


 

 Hier geht es zur vergrößerten Version:

 Vorbereitete Umgebung

 

 


 

 Hier geht es zur vergrößerten Version:

 Hilf mir es selbst zu tun

 

 


 

 Hier geht es zur vergrößerten Version:

 Sensible Perioden

 

 


 

 Hier geht es zur vergrößerten Version:

 Stillübungen

 

 

 

 

 

 Hier geht es zur vergrößerten Version:

 Freie Wahl der Arbeit



 
Top! Top!